Der Clarity Process nach Jeru Kabbal

Atemarbeit

Der Clarity Process nach Jeru Kabbal

Der Clarity Process wurde von dem Therapeuten und Mystiker Jeru Kabbal (1930-2000) aus Kalifornien/USA auf der Grundlage alter, östlicher Weisheit und moderner westlicher Psychologie in dreißigjähriger Praxis entwickelt.
Jeru Kabbal wurde dabei inspiriert durch die Weisheitslehren von Krishnamurti, Nisargadatta Maharaj, Ramana Maharshi, Osho, Buddha und des Christentums. Der Clarity Process ist weder eine Religion noch eine Philosophie, sondern eine praktisch anwendbare Hilfe für jeden, der sein „inneres Wachstum” fördern und Selbstheilung auf tiefer Ebene ermöglichen möchte.
Der Quantum Light Breath (QLB) ist eine einstündige, wirkungsvolle Atemmeditation, die kraftvoll zur Reinigung und Klärung von Körper, Geist und Seele führt. Viele Teilnehmer berichten nach dem QLB von tiefen Einsichten, kreativen Einfällen, einer „Herzöffnung”, deutlicher Entspannung und größerer Klarheit. Der im Sitzen durchgeführte und mit Musik unterlegte Atemprozess wurde von dem Mystiker Jeru Kabbal auf der Grundlage von Vipassana, einer über 2500 Jahre alten Meditation, entwickelt.
Der QLB beschleunigt den persönlichen Wachstumsprozeß, in dem er alte Programme, Muster und Blockaden, die in unserem Gedächtnisspeicher verankert sind, lockert und schließlich über den Atem auflöst. Dadurch wird ein Leben im Hier und Jetzt möglich.
Diese Meditation ist einfach, effektiv und führt überraschend schnell zu mehr Klarheit und Wohlbefinden.

Warum können wir das Leben so selten wirklich genießen? Weshalb leiden wir im Grunde immer wieder an denselben Problemen?
Unser Gedächtnisspeicher hat aufgrund frühkindlicher Erfahrungen Strategien entwickelt, die damals (über-)lebensnotwendig waren, uns jetzt als Erwachsenen aber eher täuschen und blockieren.
Indem wir diese alten Programmierungen aufdecken und verändern, lernt unser System, sich auf natürliche Weise zu entfalten und die Tendenz zur Selbst-Sabotage loszulassen. Statt alte Probleme zu „therapieren”, erlauben wir uns Abstand von überholten Mustern zu nehmen, ohne zu verdrängen. So wird Heilung von Körper, Geist und Seele auf tiefster Ebene möglich.
Im Clarity Process setzen wir einfache, aber sehr wirksame, sanfte „Werkzeuge” und bewusstes Atmen ein, um die verborgenen Geheimnisse unseres Unterbewusstseins aufzudecken und zu verwandeln, denn hier liegt der Schlüssel zu Zufriedenheit, Freude, Klarheit und höchster Freiheit.
Der Clarity Process ist für Menschen geeignet, die ihre „innere Reise” beginnen wollen, aber auch eine neue Perspektive für Sucher, die schon viele Wege ausprobiert haben und endlich zu Findern werden wollen.

(Quantensprung zur Klarheit, Jeru Kabbal, siehe Medientipps)

Die Atemmeditation QLB biete ich auch im Rahmen meiner Workshops „Hilfe zur Selbsthilfe“ und Reikiaustauschabende an.

Manuela Schurk-Balles

Manuela Schurk-Balles

Mediatorin mit Schwerpunkt Wirtschaftsmediation sowie Paar- und Scheidungsmediation, Juristin mit Spezialgebiet Familienrecht, intensive Praxis ganzheitlicher Heilungsmethoden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


    • Auskunft und Anmeldung für Einzel- und Gruppengespräche, Seminare, Workshops und Vorträge telefonisch oder schriftlich. ::Impressum:: ::AGB:: ::Kontaktformular::
    • Der Einzugsbereich für unsere Seminartätigkeit ist Hessen und Bayern - neben Aschaffenburg vor allem im Bereich Frankfurt, Darmstadt, Hanau, Miltenberg und Würzburg.
    • Manuela Schurk-Balles, Mühlstraße 20, D-63864 Glattbach bei Aschaffenburg
      Fon: 06021-47155
Top